Sonntag, 10. Juni 2012

Lea in Zürich...


Grüezi !!! :-)

Zürich ist wirklich eine wunderschöne Stadt...Gleich nach Wien, die Stadt mit der höchsten Lebensqualität der Welt...und das merkt man ihr auch an.. :-)
Genießen im Hiltl, das als ältestes und führendes vegetarisches Restaurant Europas gilt, gehört immer zu meinem Standard-Programm wenn ich in Zürich bin. Hier bekommt man ein super tolles Buffett mit orientalischen Kostbarkeiten...Das meiste ist vegan und für Allergiker wie mich mit allen Allergenen gekennzeichnet... Soo Lecker...

Diesmal habe ich jedoch zwei neue vegane Schätze entdeckt..

Das tibits

Von der Geschwindigkeit her wie ein Schnellrestaurant, doch gemütlich wie ein hochwertiges Café. Ebenfalls mit tollem Buffett, ganz ähnlich wie das Hiltl...


         
  
Lecker Chai-Soja-Latte... 




Gemütlich bunter Style.... 



Von Salat und Quinoa bis Auberginen-Curry, Linsen und Humus....



Wirklich ein Geheimtipp:
Das Miyuko 

Eine Kombination aus Café, Tearoom und Pâtisserie-Boutique, in dem das Japanische auf französisches Flair trifft. 






Fast alle Kuchen und Torten sind vegan...Es gibt kleine Snacks, Afternoon Tea und vieles mehr...zum Beispiel meinen leckeren Iced- Matcha- Soja- Latte..

Das meiste auf Wunsch vegan und glutenfrei...göttlich..endlich meine ohne Einschränkung genießen können...

Tomate-Mozarella liebevoll zubereitet...





 Veganes und glutenfreies Birchermüsli....yummy..ich will mehr davon...


 Tolle Kuchen- Theke...









Für Veganer - Alles schön beschildert...






Danke für diese tollen Tage....Ich habe sie sehr genossen...und freue mich schon auf einen neuen Besuch in der Weltmetropole Zürich...






1 Kommentar:

  1. Oh wow, die Sachen vom Miyuko sehen superlecker aus. Da muss ich in nächster Zeit unbedingt mal hin. :D
    Viele Grüsse

    AntwortenLöschen